ugly spacer

Nachfolgeregelungen auf Käufer- wie auf Verkäuferseite

Auf keinem anderen Beratungsfeld sind teamfähige Begleiter ohne Berührungsängste mit Beratern aus anderen mitwirkenden Fachbereichen so notwendig wie hier!

Wir begleiten kleine und mittlere mittelständische Unternehmen mittlerweile seit Jahren

  • auf Käuferseite,
  • auf Verkäuferseite,
  • im Rahmen von MBOs und MBI's,
  • im Rahmen familiärer Nachfolgeprozesse.


Wir moderieren und koordinieren den Gesamtablauf und sind bei der Suche und Auswahl geeigneter Nachfolger behilflich.

Nachfolgeregelungen sind ein hochemotionales Thema für die handelnden Personen, daher ist der Aufbau einer vertrauensvollen, verlässlichen und belastbaren Beziehungsebene als Schlüsselfaktor für einen am Ende erfolgreichen Weg sehr wichtig.

Am Anfang unserer Zusammenarbeit stehen nicht etwa die harten Fakten um das Unternehmen im Vordergrund. Vielmehr geht es erst einmal darum, sich über Ihre Motive und Hintergründe als Ausfluss Ihrer persönlichen Lebensziele im Klaren zu sein. Auf diesem Fundament bauen sich alle folgenden Schritte auf.

Wir versprechen Ihnen nicht das Blaue vom Himmel herab, schon gar nicht schnelle Lösungen innerhalb weniger Monate. Wir wissen, dass eine gelungene Transaktion am Ende immer zu einem fairen Interessenausgleich zwischen Verkäufer und Käufer führt, der beiden Seiten Konzessionen abverlangt. Und dieser Prozess benötigt ganz einfach seine Zeit.

Gern stehen wir Ihnen im Vorfeld Ihrer Überlegungen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.